Willkommen am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie

Die Kultur- und Sozialanthropologie beschäftigt sich in vergleichender Perspektive mit der Vielfalt der Formen menschlichen Zusammenlebens an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten. In der Vergangenheit galt die Aufmerksamkeit des Faches vor allem den überschaubaren Gesellschaften außerhalb der industrialisierten Welt. Heute stehen vielfach die mit Kolonialismus, Globalisierung und den weltweiten Migrationsströmen der Gegenwart verbundenen Prozesse, wie etwa die Redefinition von Identitäten und kulturellen Abgrenzungen, im Mittelpunkt der Forschung. Zugleich werden die klassischen Themen lokalkultureller Interaktionen, Organisationsformen und Weltbilder weiterentwickelt, und die intensive Feldforschung mit der Methode der „teilnehmenden Beobachtung“ bleibt ein definierendes Merkmal des Faches.
Über die wissenschaftliche Forschung hinaus ist die praktische Anwendung kultur- und sozialanthropologischer Kompetenzen in vielen Bereichen, wie etwa Flüchtlingsarbeit und Integration, Entwicklungszusammenarbeit, internationalen Einsätzen, Kulturvermittlung, Ausstellungs- und Medienarbeit, Tourismus und Gesundheitswesen, sinnvoll und gefragt.

 News

Events
 

Workshop der Regionalgruppe „Zirkumpolargebiete & Sibirien“

Institut für Ethnologie der Universität Hamburg

08.-10.02.2019

News
 

an der Fakultät für Sozialwissenschaften

Bewerbungsfrist: 07.01.2019

News
 

an der Fakultät für Sozialwissenschaften

Bewerbungsfrist: 07.01.2019

Events
 

Working for Change: Achievements and challenges of two Philippine NGOs

04.12.2018, 19:00 Uhr, HS-A

News
 

WissenschafterInnen der Fakultät nahmen im Projekt „POREM“ die Erinnerungskultur und -politik Wiens zwischen 1945 und 2015 unter die Lupe.

Unter Mitwirkung von Monika Palmberger.

Events
 

Vortragsabend und Podiumsdiskussion mit Sigi Maurer, Christian Berger, Martina Schöggl, Laura Wiesböck. Moderation: Florian Klenk

16.11.2018, 19:00 Uhr

Hörsaal C1, Campus der Uni Wien

News
 

Als "Objekt des Monats" der UB Wien wurde wieder ein Objekt aus der ethnographischen Sammlung des IKSA ausgesucht: ein übermodellierter Schädel aus dem Sepik-Gebiet

Events
 

21.11.2018, 17:00 Uhr, HS-C

Affective Efforts of Research Data Management

Elisabeth Huber

News
 

Doing and undoing difference through childcare. A case from a Viennese kindergarten.

Anna Ellmer


 Hinweise

09.11.2018
 

Diagnose, Reflexion, Antizipation (1918-2018)

15.-16.11.2018

Juridicum (Dachgeschoss)

05.11.2018
 

29.11.2018, 18:30 Uhr

Wien Museum Karlsplatz

Karlsplatz 8, 1040 Wien

18.10.2018
 

22.11.2018, 18:00 Uhr

Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien


 Freie Stellen

16.11.2018
 

Am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück

Bewerbungsfrist: 12.12.2018

13.11.2018
 

4 Universitätsprofessuren und 3 Tenure-Track-Professuren gelangen zur Besetzung.

Die Bewerbungsfrist endet am 7. Januar 2019.

18.10.2018
 

Fachbereichen Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation/Information


 CfP

05.11.2018
 

Comparative Perspectives from

Europe, the Middle East, and the Mediterranean

22nd - 24th of May 2019, NSG, University of Cologne

Deadline:...

15.10.2018
 

Deadline Dan David Prize: 30.11.2018

Deadline Scholarships: 10.03.2019

08.10.2018
 

Eine vom Forschungsservice und der Nachwuchsförderung zusammengestellte Liste aktueller Ausschreibungen.