Willkommen am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie

Die Kultur- und Sozialanthropologie beschäftigt sich in vergleichender Perspektive mit der Vielfalt der Formen menschlichen Zusammenlebens an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten. In der Vergangenheit galt die Aufmerksamkeit des Faches vor allem den überschaubaren Gesellschaften außerhalb der industrialisierten Welt. Heute stehen vielfach die mit Kolonialismus, Globalisierung und den weltweiten Migrationsströmen der Gegenwart verbundenen Prozesse, wie etwa die Redefinition von Identitäten und kulturellen Abgrenzungen, im Mittelpunkt der Forschung. Zugleich werden die klassischen Themen lokalkultureller Interaktionen, Organisationsformen und Weltbilder weiterentwickelt, und die intensive Feldforschung mit der Methode der „teilnehmenden Beobachtung“ bleibt ein definierendes Merkmal des Faches.
Über die wissenschaftliche Forschung hinaus ist die praktische Anwendung kultur- und sozialanthropologischer Kompetenzen in vielen Bereichen, wie etwa Flüchtlingsarbeit und Integration, Entwicklungszusammenarbeit, internationalen Einsätzen, Kulturvermittlung, Ausstellungs- und Medienarbeit, Tourismus und Gesundheitswesen, sinnvoll und gefragt.

 News

News
 

Interview with Monika Palmberger conducted by Milica Popovic and Natalija Majsova in Journal of Historical Expertise, 2020

News
 

Wintersemester 2020/21

News
 

Tourismus als Maßnahme zur Ermächtigung bisher benachteiligter Bevölkerungsgruppen? Werner Zips und Manuela Zips-Mairitsch haben mit einem Team von Postgraduate-Studierenden in Namibia und Südafrika erforscht, ob soziale und ökonomische Verheißungen...

News
 
News
 
Events
 

Von der Idee zur Umsetzung – Projektmanagement – Bring Your Idea!

13.11.2020

Anmeldung bis: 07.11.2020


 Hinweise

18.09.2020
 

Janusblut. Der Templer Code

Autorin Sylvia Vandermeer und KSA Absolvent Frank Meierewert stellen das Buch im Zuge der Kriminacht vor

06.10.2020,...

18.09.2020
 

Instituts für Geographie der Universität Innsbruck

14.09.2020
 

Ab Herbst bietet die VHS Brigittenau einen Sprachkurs in Afrikaans Niveau A1 an.

Kursleitung: Lydia Williams


 Freie Stellen

15.09.2020
 

Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK)

Deadline: 20.10.2020

16.06.2020
 

Faculty of Historical and Cultural Studies and the Faculty of Social Sciences of the University of Vienna

Deadline: 23.09.2020

03.12.2019
 

within an interdisciplinary research team of the University of Bern and the Swiss Federal Institute of Technology Zurich (ETHZ)

Deadline: 15.12.2019


 Calls

01.09.2020
 

Mit dem Preis werden drei Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fachrichtungen ausgezeichnet, die sich in ihren Dissertationen oder Habilitationen mit...

22.07.2020
 

next workshops:

September 4–5 (Deadline: 14.08.2020)

December 4–5 (Deadline: 13.11.2020)

14.07.2020
 

Conference, Research Platform Mobile Cultures and Societies, University of Vienna

18.-20.03.2021

Deadline: 30.09.2020